Blue Energy Balancing©

Energetische Arbeit nach Brigitte Bröhm

Im Coaching kann ich viel bewirken, ich arbeite seit fast 20 Jahren als Coach. Trotzdem gibt es immer wieder Grenzen. Themen, die nicht bearbeitet und aufgelöst werden können. Das ist ja per Definition so – Coaching ist keine Psychotherapie. Das empfand ich immer wieder als unbefriedigend, es fehlte ein Element in meiner Arbeit, um noch wirksamer zu werden.

Als Diplom Psychologin hätte ich den Weg in die Psychotherapie wählen können. Ich habe eine andere Abzweigung gewählt, weil ich immer schon offen war für andere Zugänge und damit persönlich gute und hilfreiche Erfahrungen gemacht habe. Es gibt auf dieser Welt so vieles, das wir nicht rein rational erklären können. Wir Menschen sind sehr emotionale Wesen, unsere unbewussten Anteile spielen eine große Rolle in unserem Leben. Der aktuelle Stand in den Neurowissenschaften zeigt dies sehr klar.

Und so habe ich mich auf den Weg in eine Welt gemacht, die manchen Menschen fremd ist und anderen sehr nahe liegt: Ich habe meine eigene Herangehensweise in der energetischen Arbeit entwickelt, arbeite mit Menschen aus ganz unterschiedlichen Kontexten und zeige auch anderen, wie sie so arbeiten können.